Passa ai contenuti principali

Post

Visualizzazione dei post da Maggio, 2017

EINE RADTOUR UNTER DEN WELTKULTURERBEN APULIENS UND BASILIKATA.

EINE RADTOUR UNTER DEN WELTKULTURERBEN APULIENS UND BASILIKATA . Für Radfahrer schlagen wir eine interessante Fahrradroute vor, die es Ihnen erlaubt, die charakteristischsten Gebiete des zentralen Apuliens und von Matera (in Basilicata) zu kennen. So werden Sie anfangs das Gebiet der Alta Murgia , von Bari, die Landeshauptstadt, bis der zukünftigen 2019 seienden Kulturhauptstadt Europas, entdecken. Am ersten Tag ist die Anreise nach Bari , wo Sie übernachten werden. Aufgrund Ihrer Ankunftszeit können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen: das  normannisch-staufische Kastell und die Basilika von San Nicola, ein der bedeutungsvollsten Beispiele der romanischen Architektur Apuliens. Am zweiten Tag beginnt die echte Reise: Sie werden endlich radeln! Die Tour startet von Bari richtung Trani. Heute werden Sie die schönen römischen Kathedralen Apuliens entdecken: die Kathedrale von San Valentino und Santa Maria Assunta in Bitonto , die Kathedrale von San